Mitarbeiter für beschäftigungsbegleitende Betreuung (m/w/d), Reutlingen / Esslingen

Stellenangebotsart: 

Festanstellung, Vollzeit, 40 Std./Woche, vorerst befristet für ein Jahr

Arbeitgeber: 

Für unsere Standorte Reutlingen und Esslingen suchen wir für die GFA mbH & Co. KG jeweils einen Mitarbeiter zur Durchführung der ganzheitlichen beschäftigungsbegleitenden Betreuung.

Tätigkeitsbeschreibung: 
  • Coaching unter Einbeziehung des persönlichen Umfeldes und der Bedarfsgemeinschaft in die Beratung und Betreuung des Teilnehmenden in Fragen, die eine Stabilisierung und Fortführung des Beschäftigungsverhältnisses gefährden,
  • Alltagshilfen (zum Beispiel Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Umgang mit Geld, Erscheinungsbild),
  • Hilfestellung bei der Inanspruchnahme kommunaler Eingliederungsleistungen nach § 16a SGB II (Schuldner- und Suchtberatung, psychosoziale Betreuung, Kinderbetreuung, Pflege),
  • Hilfestellung bei Behördengängen/Antragstellungen,
  • Unterstützung von Bedarfsgemeinschaften mit Kindern bei der Inanspruchnahme von Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe (Achtes Buch Sozialgesetzbuch - SGB VIII).
Anforderungsprofil: 

Folgende fachlich-formale Anforderungen an die Qualifikation müssen erfüllt sein:

  • mindestens ein Fachhochschul- oder Bachelorabschluss oder ein anderer mindestens dem Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens zugeordneter formaler Abschluss (siehe hierzu: http://www.deutscher Qualifikationsrahmen) oder
  • Handwerks- oder Industriemeister oder
  • Arbeitserzieher

Darüber hinaus ist eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung

  • im Bereich der Betreuung Langzeitarbeitsloser, dies schließt Kenntnisse über Leistungen nach § 16a SGB II und weitere kommunale Leistungen ein, und
  • in der Zusammenarbeit mit Arbeitgebern

erforderlich.

  • Teamfähigkeit, kommunikative Fähigkeiten, Belastbarkeit, Kreativität, Flexibilität, Organisationsgeschick
  • Dokumentation / Datenbankpflege
  • Fundierte EDV-Anwenderkenntnisse
Arbeitsorte: 

Reutlingen bzw. Esslingen

Beginn der Tätigkeit: 

03.06.2019

Kontaktadresse: 

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per mail an Frau Karin Alber, karin.alber@tertia.de