Betreuer/in / Coach (m/w/d), Esslingen und Reutlingen, freiberuflich

Stellenangebotsart: 

auf Honorarbasis

Arbeitgeber: 

Die TERTIA Gesellschaft zur Förderung der Arbeitsaufnahme mbH & Co. KG ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Erwachsenenbildung aktiv. Als erfahrener Bildungsträger unterstützen wir Arbeitssuchende bei der persönlichen und beruflichen Perspektiventwicklung.

An unseren Standorten in Esslingen und Reutlingen suchen wir ab sofort freiberufliche Mitarbeiter/innen (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams.

Tätigkeitsbeschreibung: 

Für unsere Standorte Reutlingen und Esslingen suchen wir für eine  Maßnahme zur Durchführung der ganzheitlichen beschäftigungsbegleitenden Betreuung nach § 16e Abs. 4 SGB II und § 16i Abs. 4 SGB II  eine/n freiberufliche/n Mitarbeiter/in, der/die bereits Erfahrung mit folgenden Tätigkeiten gesammelt hat:

  • Coaching unter Einbeziehung des persönlichen Umfeldes und der Bedarfsgemeinschaft in die Beratung und Betreuung des Teilnehmenden in Fragen, die eine Stabilisierung und Fortführung des Beschäftigungsverhältnisses gefährden,
  • Alltagshilfen (zum Beispiel Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Umgang mit Geld, Erscheinungsbild),
  • Hilfestellung bei der Inanspruchnahme kommunaler Eingliederungsleistungen nach § 16a SGB II (Schuldner- und Suchtberatung, psychosoziale Betreuung, Kinderbetreuung, Pflege),
  • Hilfestellung bei Behördengängen/Antragstellungen,
  • Unterstützung von Bedarfsgemeinschaften mit Kindern bei der Inanspruchnahme von Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe (Achtes Buch Sozialgesetzbuch - SGB VIII).
Anforderungsprofil: 

Folgende fachlich-formale Anforderungen an die Qualifikation müssen erfüllt sein:

  • mindestens ein Fachhochschul- oder Bachelorabschluss oder ein anderer mindestens dem Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens zugeordneter formaler Abschluss oder
  • Handwerks- oder Industriemeister oder
  • Arbeitserzieher

Darüber hinaus ist eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung

  • im Bereich der Betreuung Langzeitarbeitsloser, dies schließt Kenntnisse über Leistungen nach § 16a SGB II und weitere kommunale Leistungen ein, und
  • in der Zusammenarbeit mit Arbeitgebern

erforderlich.

  • Teamfähigkeit, kommunikative Fähigkeiten, Belastbarkeit, Kreativität, Flexibilität, Organisationsgeschick
  • Dokumentation / Datenbankpflege
  • Fundierte EDV-Anwenderkenntnisse
Arbeitsorte: 

TERTIA GFA Esslingen
Neckarstraße 86
73728 Esslingen

TERTIA GFA Reutlingen
Unter den Linden 15
72762 Reutlingen

Beginn der Tätigkeit: 

ab sofort

Kontaktadresse: 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per Mail unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Honorarvorstellung.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an Frau Karin Alber
(Email-Anschrift: karin.alber@tertia.de).