Jobcoach (m/w/d), Bremen

Stellenangebotsart: 

Festanstellung, Vollzeit (40 Std./ Woche), befristet bis 19.04.2021

Arbeitgeber: 

Die TERTIA ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Erwachsenenbildung aktiv. Als erfahrener Bildungsträger unterstützen wir Arbeitssuchende bei der persönlichen und beruflichen Perspektiventwicklung.

Am Standort Bremen Ost wird für die TERTIA Vermittlungsagentur GmbH ein engagierter Jobcoach in Vollzeit gesucht.

Tätigkeitsbeschreibung: 

Sie betreuen und unterstützen erwerbsfähige Leistungsberechtigte deren berufliches Potential im Grenzbereich der Anforderungen des allgemeinen Arbeitsmarktes liegt, die Zweifel an der eigenen Leistungsfähigkeit und eine berufliche Orientierungslosigkeit aufweisen.

Als Jobcoach haben Sie u. a. folgende Aufgaben:

  • Einführung der Teilnehmenden in die Maßnahme und fallführende Begleitung während der Maßnahme
  • Jobcoaching, Einzelcoaching, Profiling und Bewerbungstraining
  • Unterstützung der Teilnehmer bei ihren Bewerbungsaktivitäten
  • Fallbesprechung mit den pädagogischen Fachkräften und Psychologen
  • Akquise von Arbeitgebern zur betrieblichen Erprobung
  • Organisation des individuellen Ablaufs beim Auftragnehmer und der betrieblichen Erprobung
  • Sicherstellung der fachlichen Anleitung in den Betrieben sowie intensiv-Betreuung während der betrieblichen Erprobung
  • Ansprechpartner für den Bedarfsträger
Anforderungsprofil: 

Was Sie mitbringen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in Personalauswahlsystemen der Unternehmen und im Personalwesen
  • Kenntnisse der regionalen Arbeitsmarktsituation
  • ein überzeugendes verbindliches Auftreten und eine motivierende Methodik
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten, präzise und selbstständige Arbeitsweise, aber auch Teamfähigkeit
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internetrecherche) sowie die Bereitschaft zur Dokumentation

Was Sie bekommen:

  • eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (z. B. Fortbildungen, Lehrgänge, uvm.)
  • ein starkes und kollegiales Team mit vielfältigen Kompetenzen in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit, sich kreativ einzubringen
  • wertschätzenden Umgang
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zu Bildschirmarbeitsbrillen
  • Beteiligung an Gesundheits- und Präventionskursen
Arbeitsorte: 

Kurfürstenallee 130, 28211 Bremen

Beginn der Tätigkeit: 

20.04.2020

Kontaktadresse: 

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Ihre Ansprechpartnerin: Frau Sabrina Molke bewerbung.bremen@tertia.de