Jobcoach (m/w/d), Delmenhorst, freiberuflich

Stellenangebotsart: 

Auf Honorarbasis, ca. 20 Std./Woche, zunächst 12 Monate lang

Tätigkeitsbeschreibung: 

Was Sie erwartet:

Sie beraten und coachen erwerbsfähige Leistungsberechtigte, die eine besondere individuelle Unterstützung (z.B. in persönlichen und sozialen Angelegenheiten) oder ein individuelles Einzelcoaching zu ihrer beruflichen Orientierung und Einmündung in den allgemeinen Arbeitsmarkt benötigen. Die Betreuung erfolgt parallel zum Beschäftigungsverhältnis des Teilnehmenden. Schwerpunkte können beispielsweise sein:

  • Erstellung und Fortschreiben eines Eingliederungsplanes
  • Krisenintervention
  • Unterstützung bei der Konfliktbewältigung am Arbeitsplatz
  • Aufrechterhaltung der Motivation
  • Unterstützung bei der Einhaltung der arbeitsvertraglichen Pflichten sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Stabilisierung der Veränderung des Erreichten mit dem Angebot der Notfallhilfe
Anforderungsprofil: 

Was Sie mitbringen:

  • ein Fachhochschul- oder Bachelorabschluss oder Handwerks- oder Industriemeister oder  Arbeitserzieher
  • mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Betreuung der Zielgruppe (Langzeitarbeitslose) und in der Zusammenarbeit mit Arbeitgebern
  • Bereitschaft zu Betriebsbesuchen
  • ein außerordentliches Einfühlungsvermögen, freundliche und kommunikative Art  sowie die Fähigkeit, sich auf verschiedene Menschen einzustellen
  • solide EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internetrecherche) sowie die Bereitschaft zur Dokumentation

Was Sie bekommen:

  • flexible Gestaltung der Arbeitszeit mit individueller Terminvereinbarung
  • die freie Entfaltung Ihrer Fähigkeiten durch Raum für Flexibilität und Kreativität
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • die Möglichkeit, sich kreativ einzubringen
Arbeitsorte: 

Cramerstraße 179, 27749 Delmenhorst

Beginn der Tätigkeit: 

Ab sofort

Kontaktadresse: 

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Ihr Ansprechpartnerin: Frau Sandra Kempkens sandra.kempkens@tertia.de