Jobcoach (m/w/d), Hamburg

Stellenangebotsart: 

Festanstellung, Vollzeit, 40 Std./Woche, vorerst auf ein Jahr befristet

Arbeitgeber: 

Die TERTIA Vermittlungsagentur GmbH ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Erwachsenenbildung aktiv. Als erfahrener Bildungsträger unterstützen wir Arbeitssuchende bei der persönlichen und beruflichen Perspektiventwicklung.

Zur Unterstützung unseres Teams in Hamburg suchen wir zum 21.10.2019 zwei engagierte Jobcoaches (m/w/d) in Vollzeit.

Tätigkeitsbeschreibung: 

Was Sie erwartet:

Sie betreuen und unterstützen erwerbsfähige Leistungsberechtigte über 25 Jahre, vor allem Staatsangehörige von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (z.B. Rumänien, Bulgarien), mit geringfügiger Beschäftigung oder sozialversicherungspflichtige Beschäftigung mit geringem Einkommen, im Rahmen von Einzel- sowie Kleingruppencoachings. Schwerpunkte können beispielsweise sein:

  • Individuelle Eingangsphase
  • Entwicklung und Förderung von berufsübergreifenden Schlüsselkompetenzen und Kenntnissen
  • Jobcoaching sowie Bewerbungsmanagement
  • Abbau von allgemeinen Beschäftigungsbarrieren
  • Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive
  • Akquirieren von Arbeits-/Ausbildungsstellen bzw. Stellen für eine betriebliche Erprobung
  • Stabilisierung einer Beschäftigungsmaßnahme
Anforderungsprofil: 

Was Sie mitbringen:

  • einen Berufs- oder Studienabschluss
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung
  • gute Kenntnisse in der türkischen, rumänischen oder bulgarischen Sprache
  • Erfahrungen im Bewerbungstraining und der professionellen und zielgerichteten Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Kenntnisse über Anforderungen in den Berufen und am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Einfühlungsvermögen, Empathie, interkulturelle Kompetenzen sowie die Fähigkeit, sich auf verschiedene Menschen einzustellen
  • solide EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internetrecherche, JOBBÖRSE der BA) sowie die Bereitschaft zur Dokumentation

Was Sie bekommen:

  • eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (z. B. Fortbildungen, Lehrgänge…)
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Vergütung nach Tarif für pädagogisches Personal im Weiterbildungsbereich
  • eine Vielfalt an Kompetenzen und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • wöchentlich frischen Obstkorb sowie Kalt- und Warmgetränke
  • die Möglichkeit, sich kreativ einzubringen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zu Bildschirmarbeitsbrillen
  • Beteiligung an Gesundheits- und Präventionskursen
Arbeitsorte: 

Wendenstraße 29, 20097 Hamburg

Beginn der Tätigkeit: 

21.10.2019

Kontaktadresse: 

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Ihr Ansprechpartner: Herr Roland John roland.john@tertia.de