Rehakolloquium DRV-Bund 2020

Das diesjährige Rehahabilitationswissenschaftliche Kolloquium der Deutschen Rentenversicherung vom 2.3. - 4.3.2020 in Hannover befasst sich mit dem Rahmenthema "Betrieb als Partner in Prävention und Rehabilitation". Der Fachbereichsleiter Dr. Hans-Christoph Eichert ist im wissenschaftlichen Programm mit Beiträgen zu "Betrieblichem Arbeitstraining" und zur "Betriebsorientierten ambulanten berufliche Rehabilitation psychisch kranker Menschen" vertreten.