Sozialpädagoge (m/w/d), Bonn, freiberuflich

Stellenangebotsart: 

Honorarbasis, 20 Std./Woche

Tätigkeitsbeschreibung: 

Für unsere Zielgruppen der SGB III -BezieherInnen, die individueller Unterstützung bedürfen, um auf dem ersten Arbeitsmarkt integriert zu werden, suchen wir in Bonn ab dem 01.07.2020  zwei Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter B.A. (m/w/d).

Ihre Tätigkeit ist die Betreuung und Unterstützung der Teilnehmer in der Integrationsmaßnahme zur ganzheitlichen Unterstützung als Vorbereitung auf eine geförderte Beschäftigungsaufnahme.

Was Sie erwartet:

Als Sozialpädagoge beraten Sie Langzeitarbeitslose (SGB II Kunden) die über 16 i eine Beschäftigung aufnehmen werden oder schon haben. Schwerpunkte sind:

  • Stabilisierung des Beschäftigungsverhältnisses
  • Ansprechpartner für auftretende Probleme
  • Unterstützer zur Lösung für neu auftretende Alltagsprobleme
  • Motivator
  • Neutraler Vermittler zwischen Kunden und Arbeitgeber
  • Ermittlung von möglichen Potentialen die verbessert werden können, um die Beschäftigung langfristig abzusichern. Z.B. EDV-Training für Verwaltungskraft
  • Vertrauens – und Kontaktperson zu den Unternehmen
Anforderungsprofil: 
  • Berufserfahrung mit der Zielgruppe von mindestens zwei Jahren innerhalb der letzten fünf Jahre
  • Abgeschlossenes Studium
  • ein außerordentliches Einfühlungsvermögen, freundliche und kommunikative Art  sowie die Fähigkeit, sich speziell auch auf Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen einzustellen
  • solide EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internetrecherche) sowie die Bereitschaft zur Dokumentation
Arbeitsorte: 

Bonn

Beginn der Tätigkeit: 

01.07.2020 oder später

Kontaktadresse: 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Im Anschreiben teilen Sie uns bitte Ihren möglichen Starttermin sowie Ihre Honorarvorstellungen mit. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich per E-Mail an Herr Ulrich Kraetsch, ulrich.kraetsch@tertia.de