Netzwerktreffen „Wir zusammen”

(Bildquelle: Wir zusammen)

 

Am Netzwerktreffen (6. Juni in München) haben auch zwei Mitarbeiter der TERTIA teilgenommen, um mit Vertretern anderer Unternehmen in Workshops und bei Vorträgen Themen rund um Flüchtlinge zu diskutieren.

Themen waren unter anderem Möglichkeiten der Kompetenzfeststellung und Talentförderung, aber auch Bleibeperspektiven und der Umgang als Arbeitgeber mit drohenden Abschiebeungen.