LOGO TERTIA_neu

Über unseren TERTIA Online-Bildungs-Campus bieten wir virtuellen Unterricht an.

Nehmen Sie von ganz Deutschland aus an unseren Weiterbildungen teil.

Pädagogische Ergänzungskraft KiTa

Sie möchten gerne als pädagogische Kraft im Kindergarten einsteigen, Ihnen fehlt dafür aber eine spezifische Weiterbildung?

Unsere Qualifizierung ermöglicht Ihnen den Einstieg als pädagogische Ergänzungskraft in einer KiTa. Neben der theoretischen Unterrichtung werden Sie in der Ersten Hilfe am Kind geschult und können im Anschluss ein optionales Praktikum absolvieren.

Als pädagogische Ergänzungskraft unterstützen Sie die Erzieherinnen und Erzieher bei der pädagogischen Arbeit. Je nach Vorkenntnissen ist es ebenfalls möglich, auf Fachkraftstunden eingesetzt zu werden.

Die Qualifizierung richtet sich an Personen, die

  • über eine pädagogische Ausbildung oder ein pädagogisches Grundstudium verfügen,
  • sich neuorientieren möchten,
  • eine Weiterbildung frühkindliche Pädagogik und Entwicklungspsychologie der Kindheit benötigen,
  • gewissenhaft und verantwortungsbewusst sind.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildungsinhalte

Teil 1: Berufliche Identität und professionelle Haltung

  • Berufsbild, Rollen und Aufgaben
  • Betreuungsformen, Organisation
  • Anforderungen an das Personal
  • rechtliche Rahmenbedingungen

Teil 2: Das Ich und Beziehungen im pädagogischen Kontext

  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Kongruenz in Wort und Tat
  • Selbstbewusstsein, Authentizität, Selbstreflexion
  • Menschenbild und Werteorientierung

Teil 3: Grundlagen der Kindheitspädagogik und Entwicklungspsychologie

  • Entwicklungsphasen und -störungen
  • Erziehungsstile, Merkmale bekannter Ansätze
  • individuelle Förderung und Entwicklung
  • Kindeswohl

Teil 4: Inklusion, Partizipation und Diversität

  • inklusive und integrative Pädagogik in der Praxis
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • interkulturelle Erziehung und Sprache
  • Partizipation

Die Qualifizierung beinhaltet über 160 Zeitstunden spezifischer Wissensvermittlung an mehr als 25 Tagen und entspricht damit den nach Bundesgesetz geforderten Vorgaben für eine Weiterbildung im Bereich
frühkindliche Pädagogik und Entwicklungspsychologie der Kindheit.

Termine:

Teilzeit

  • 05.08.2024 – 04.10.2024

Weitere Termine sind in Planung. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Interesse an unseren Kursen haben, aber keinen passenden Termin finden konnten. Für Anmeldungen mit mehreren Teilnehmenden können wir auch zusätzliche Kurse vereinbaren.

Weitere Informationen

Teilnahmevoraussetzungen

Sichere deutsche Sprachkenntnisse, mindestens auf Niveau B1. Sie sollten in der Lage sein, sich Fachliteratur selbstständig zu erarbeiten. Darüber hinaus ist die Einreichung eines eintragsfreien Führungszeugnisses notwendig.

Wir stehen Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung der Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Teilnahmezeiten

Teilzeit: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr oder wahlweise 08:45 Uhr – 13:45 Uhr

Dauer

Die Qualifizierung läuft über 2 Monate mit 30 Unterrichtseinheiten pro Woche. Das entspricht insgesamt 189 Zeitstunden an 42 aufeinanderfolgenden Tagen (Mo-Fr).

Förderung

  • Bildungsgutschein
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Ggfls. ist eine bundeslandspezifische Förderung möglich (z.B. Bildungscheck/Prämiengutschein NRW)

Abschluss

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein trägerinternes Zertifikat mit dam Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikation.

Sie möchten gerne teilnehmen? Dann nehmen Sie gleich Kontakt zur einer unserer Niederlassungen in Ihrer Nähe auf und lassen Sie sich beraten!

Beratungsgespräch vereinbaren

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch mit der TERTIA-Niederlassung in Ihrer Nähe.

Dabei berücksichtigen wir auch gleich, ob unsere Dienstleistung durch die Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder auf andere Weise gefördert werden kann.