Wir bieten:

Arbeit, Bildung und/oder Coaching

Unser Angebot für Arbeitsuchende und Arbeitnehmer:­innen

Menschen und ihre Potenziale entfalten

Arbeit

Sie wollen (wieder) arbeiten, sich beruflich neu orientieren oder Ihr bestehendes Arbeitsverhältnis sichern? Wir unterstützen Sie mit Erfahrung, Vernetzung und Nachhaltigkeit.

Bildung

Sie wollen sich bilden, um gerüstet zu sein – für eine neue Berufsperspektive, für den stetigen Wandel am Arbeitsmarkt, für die Digitalisierung? Stärken Sie mit uns Ihr berufliches Profil.

Coaching

Sie wollen Ihre berufliche Zukunft selbst gestalten? Unsere erfahrenen Coaches stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Strategien, damit Sie Ihre Ziele erreichen.

Arbeit

Wir unterstützen Sie bei Ihrem (Wieder-)Einstieg in Arbeit oder bei Ihrem beruflichen Orientierungswechsel. Unsere Zusammenarbeit kann dabei auf unterschiedlichen Wegen entstehen: Entweder haben Sie uns direkt beauftragt, Sie in Arbeit zu bringen, oder unsere Leistung wird durch die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter gefördert – auf Gutscheinbasis (AVGS) oder im Rahmen von arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen und Projekten.

Was für TERTIA spricht:

Erfahrung

Wir sind seit 50 Jahren am Markt und bringen jedes Jahr zahlreiche Menschen unmittelbar in eine Arbeit, die ihnen und ihren Fähigkeiten entspricht. Viele weitere begleiten wir ein Stück auf ihrem Weg in Arbeit oder nach ihrer Arbeitsaufnahme, z.B. durch Bildung und/oder Coaching.

Vernetzung

Mit rund 150 Standorten in 14 Bundesländern überblicken wir für Sie den regionalen und überregionalen Arbeitsmarkt und finden so den Arbeitsplatz, der zu Ihnen passt. Durch unsere langjährigen Kontakte zu Unternehmen verschiedener Branchen besteht meist die Möglichkeit, Probearbeitstage zu absolvieren. Insbesondere bei Perspektivwechseln können Sie sich so ein besseres Bild von Ihrem zukünftigen Tätigkeitsbereich machen.

Nachhaltigkeit

Wir betrachten unsere Aufgabe nicht als abgeschlossen, sobald Sie eine Arbeit aufgenommen haben. Ihr langfristiger beruflicher Erfolg ist unser Ziel. In den ersten Monaten Ihrer Beschäftigung sind wir weiterhin für Sie da, stehen bei Fragen und Herausforderungen an Ihrer Seite.

Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch.

Bildung

Egal in welchem Lebensabschnitt: Jede:r kann sich weiterbilden. Bildung ist häufig die Voraussetzung dafür, sich beruflich weiterzuentwickeln und aufzusteigen. Phasen der Arbeitslosigkeit können den Raum dafür öffnen, sich neue Kenntnisse anzueignen, veraltetes Wissen aufzufrischen oder sich beruflich umzuorientieren.

Wir sind:

Seit 1973 bilden wir bei der TERTIA Menschen aus unterschiedlichen Berufen aus und weiter. Dabei bleiben wir nicht an einem Punkt stehen, sondern prüfen uns nach jeder abgeschlossenen Weiterbildung selbst und feilen an unseren Konzepten. Was der Arbeitsmarkt an Fähigkeiten und Kenntnissen von Ihnen verlangt, das setzen wir in enger Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen durch unsere Bildungsangebote um.

Regional

Unser regionales Angebot an Weiterbildungen richtet sich nach dem tatsächlichen Arbeitsmarkt vor Ort. Unsere Weiterbildungen variieren von Stadt zu Stadt und passen sich an. Unsere Dozent:innen kommen aus unterschiedlichen Branchen und lassen ihre beruflichen Erfahrungen in einen praxisnahen Unterricht einfließen.

Digital

Wir bieten unterschiedliche Möglichkeiten des begleiteten Online-Lernens an.

Buchen Sie diese Lernangebote, stellen wir Ihnen einen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte zur Verfügung. Während des gesamten Kurses werden Sie von unseren Bildungsbegleiter:innen beraten und unterstützt.

Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch.

Coaching

Vielfalt nutzen.

Unsere Coaches, darunter Sozialpädagog:innen, Psycholog:innen und Fachkräfte mit weiteren inhaltlichen Schwerpunkten und Qualifizierungen, sind das Herzstück unseres Beratungsangebotes. Jede:r von ihnen bringt unterschiedliche Erfahrungen, Kenntnisse und Lebenseinstellungen mit zur Arbeit bei der TERTIA. Was sie aber eint, ist eine Grundeinstellung: Sie arbeiten gerne mit Menschen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln unsere Coaches Strategien für Ihre beruflichen und persönlichen Ziele und helfen Ihnen, Ihre individuellen Herausforderungen zu meistern.

Thema angehen.

Unsere Coachingangebote sind darauf abgestimmt, Sie bei dem zu unterstützen, was Sie gerade am meisten beschäftigt. Am Anfang steht die Frage, wie wir mit Ihnen zusammenarbeiten können:

  • Wollen Sie sich auf ein Vorstellungsgespräch oder ein Assessment vorbereiten?
  • Wollen Sie  Ihre digitalen Kompetenzen erweitern?
  • Wollen Sie Unterstützung bei Behördengängen erhalten?
  • Wollen Sie Hilfe bei der Organisation Ihres Alltags finden?
  • Oder wollen Sie einfach nur wieder auf die Beine kommen?


Unsere Coaches sind auf Ihre Fragen und Herausforderungen vorbereitet. Sie werden Sie dabei unterstützen, dass Sie Ihren beruflichen Weg sicher und zielgerichtet fortsetzen können.

Planvoll vorgehen.

Unser Coaching folgt einem festen Ablauf. Dabei behalten wir immer Ihre persönliche Situation im Blick und bestimmen gemeinsam: Gehen wir jetzt den nächsten Schritt? Oder setzen wir lieber nochmal ein bis zwei Schritte vorher an?

Feststellen – Wir lernen uns kennen. Wo kommen Sie nicht weiter und wobei brauchen Sie Unterstützung?

Orientieren – Wo liegen Ihre Stärken und Fähigkeiten, was ist Ihnen wichtig und wo stehen Sie gerade?

Planen – Was ist Ihr konkretes Ziel und welche nächsten Schritte gehen Sie, um das Ziel zu erreichen?

Umsetzen – Sie beginnen, Ihre Planung in die Tat umzusetzen. Wir begleiten Ihren Prozess und geben Ihnen Feedback, bis Sie es allein schaffen.

Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch.

Unser Angebot für Unternehmen

Mitarbeiter:­innen mit Potenzial finden und fördern

Arbeit

Entdecken Sie auch in Zeiten des Fachkräftemangels mit TERTIA neue Wege der Personal­gewinnung und gestalten Sie Veränderungsprozesse in Ihrem Unternehmen.

Bildung

Machen Sie mit TERTIA Ihre Mitarbeiter:innen fit für die Herausforderungen der Zukunft und nutzen Sie dabei bestehende Fördermöglichkeiten.

Coaching

Stärken Sie Ihre Mitarbeiter:innen durch Coaching und nutzen Sie den Blick „von außen“ beim Onboarding, in herausfordernden Zeiten oder während eines Umbruchs.

Arbeit

Der Fachkräftemangel wird jeden Tag spürbarer. Oft gibt es gerade keine Bewerber:innen mit dem beruflichen Schwerpunkt, den Sie in Ihrem Unternehmen suchen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Suchstrategie zu justieren. Wenn für Sie und Ihre Mitarbeiter:innen auch Anpassungsqualifizierungen infrage kommen, zeigen wir Ihnen gerne den Weg zu Bildung mit einer passenden Förderung auf.

Fachkräfte entlasten.

Was tun, wenn Sie keine weitere Fachkraft finden? Dann kann Job Carving für Sie eine gute Alternative sein: Entlasten Sie Ihre Fachkräfte für entscheidende Aufgaben. Splitten Sie Tätigkeiten nach inhaltlichen Schwerpunkten und Niveaustufen auf und verteilen diese dann auf mehrere Schultern. Wir helfen Ihnen, Ihre Stellenprofile entsprechend auszurichten. Dann suchen wir gemeinsam nach passenden Bewerber:innen für diese Arbeitsstellen „nach Maß“. Wir bei TERTIA arbeiten jährlich mit über 100.000 Kund:innen mit vielfältigen beruflichen Werdegängen zusammen, die sich auf Arbeitssuche befinden und vielleicht in Ihrem Unternehmen richtig sind. Wenn Bewerber:innen- und Stellenprofil „matchen“, können Sie einander besser kennenlernen, z.B. durch ein Probearbeiten.

Fachkräfte anwerben.

Immer mehr Fachkräfte aus dem Ausland möchten in Deutschland arbeiten. Gleichzeitig brauchen wir in Deutschland Fachkräfte, um den demografischen Wandel abzufedern. Unsere Kooperationspartnerin, die Pflegeschule VfA e.V., ist schon seit einigen Jahren aktiv dabei, ausländische Pflege- und Gesundheitskräfte auf Arbeit und Leben in Deutschland vorzubereiten und hierzulande auszubilden. Auch andere Berufssegmente sind für ausländische Bewerber:innen interessant. Erschließen Sie sich daher auch ausländische Fachkräfte für Ihr Unternehmen. Wir begleiten, coachen und qualifizieren Ihre neuen Mitarbeiter:innen in den ersten Monaten, damit sie voll und ganz in Ihrem Unternehmen und im deutschen Alltag ankommen.

Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch.

Bildung

Die Arbeitswelt unterliegt einem kontinuierlichen Wandel. Digitalisierung und die so genannte Arbeitswelt 4.0 stellen uns alle vor Herausforderungen. Der Fachkräftemangel betrifft ganz verschiedene Branchen und Anforderungsniveaus. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Mitarbeiter:innen fit für neue Herausforderungen zu machen. Gemeinsam entwickeln wir ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Qualifizierungsprogramm.

Treffsicher.

Die Lerninhalte bestimmen natürlich Sie. Vielleicht interessieren Sie sich für Lernmodule zum Thema Arbeiten 4.0? Oder Weiterbildungen in MS Office-Anwendungen auf unterschiedlichen Anforderungsniveaus? Angelernte Mitarbeiter:innen können Sie mit Teilqualifizierungen schrittweise an die für den Ausbildungsberuf relevanten Fähigkeiten heranführen. Das Gute daran: Sie wählen erst einmal genau den Baustein aus, den Ihr:e Mitarbeiter:in für den Arbeitsalltag wirklich braucht und können auf diese Weise das Einsatzgebiet schrittweise erweitern.

Anpassungsfähig.

Damit Arbeit und Bildung zusammenpassen, muss die Bildungszeit in Ihren betrieblichen Ablauf integriert sein: Interaktive Online-Sequenzen und Blended Learning-Formate machen berufsbegleitende Angebote zeitlich flexibler und damit passend für Arbeitgeber:innen und Arbeitnehmer:innen. Lernende können Lernvertiefungsphasen nach eigenem Zeitplan gestalten. TERTIA Bildungsbegleiter:innen unterstützen den Lernprozess.

Förderbar.

Wir berücksichtigen bei unseren Angeboten immer die Fördermöglichkeiten durch die Bundesagentur für Arbeit. Je nach Unternehmensgröße und Art der Weiterbildung übernimmt die Bundesagentur für Arbeit bis zu 100 % der Weiterbildungskosten und bis zu 75 % der Lohnkosten von Unternehmen. Wenn Sie Ihre Mitarbeiter:innen in Zeiten von Kurzarbeit weiterbilden, können Sie unter bestimmen Voraussetzungen ergänzend die Hälfte der Sozialversicherungsbeiträge erstattet bekommen.

Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch.

Coaching

Stärken Sie Ihre Mitarbeiter:innen mit einem Coaching. Wir haben unser Coaching seit 2012 professionalisiert. Unsere Fachkräfte mit diversen beruflichen Schwerpunkten haben ihre Vorgehen und Methoden im Hinblick auf unterschiedliche Ziele geschärft.

Onboarding meistern.

Das Onboarding ist entscheidend, um Mitarbeiter:innen nachhaltig an Ihr Unternehmen zu binden. Wir stehen in dieser Phase mit Rat und Tat zur Seite und erleichtern Ihnen und Ihren Mitarbeiter:innen die Zeit des Kennenlernens. Ein solches Coaching für Ihre Mitarbeiter:innen, das als geförderte Arbeitsmarktdienstleistung „Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme“ heißt, ist unter bestimmten Voraussetzungen für Unternehmen kostenfrei.

Potenziale erkunden.

Klar. Nicht jede:r Mitarbeiter:in braucht ein 1:1 Coaching. Aber gerade in herausfordernden Zeiten kann ein Coaching helfen, klarer zu sehen. Möchten Sie erfahren, wie Ihre Mitarbeiter:innen in Sachen Digitalisierung aufgestellt sind, um eine sinnvolle Schulung anzudocken? Oder möchten Sie die Potenziale Ihrer Mitarbeiter:innen (neu) kennenlernen? Haben Sie den Eindruck, einzelne Mitarbeiter:innen fühlen sich durch innere und/oder äußere Umstände überlastet? Wir steigen mit speziellen Analysetools in den Prozess ein und entwickeln auf dieser Basis einen individuellen Fahrplan.

Umbruch begleiten.

Wir unterstützen Unternehmen auch in Phasen des Umbruchs. Im Rahmen von Outplacement, bieten wir Training und Coaching zu allen Themen rund um Bewerbung, Vorstellungsgespräch und Assessment an. Das ist eine unserer Kernkompetenzen als Arbeitsmarktdienstleister. Auch in Kooperation mit Transfergesellschaften setzen wir Coachings und Qualifizierungen um.

Beratungsgespräch vereinbaren

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch mit der TERTIA-Niederlassung in Ihrer Nähe.

Dabei berücksichtigen wir auch gleich, ob unsere Dienstleistung durch die Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder auf andere Weise gefördert werden kann.