Ausbildung der Ausbilder - AdA

Inhalt der Weiterbildung

Die Weiterbildung bereitet Sie auf die theoretische und praktische Prüfung gemäß Ausbildereignungsverordnung (AEVO) vor der zuständigen Stelle (z.B. IHK) vor. Sie erweitern Ihre Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation, Konfliktmanagement und Präsentationstechniken. Sie lernen, Fähigkeiten und Fertigkeiten innerhalb von betrieblichen Ausbildungs- oder Lehrzusammenhängen zeitgemäß und ansprechend zu vermitteln.

Aufbau und Dauer

Die Weiterbildung dauert 21 Werktage in Vollzeit (9 Unterrichts-Einheiten pro Tag).

Teil 1: Ausbildung der Ausbilder – Handlungsfeld 1-4 (90 UE; 10 Tage)

  • Handlungsfeld 1: Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Handlungsfeld 2: Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Handlungsfeld 3: Ausbildung durchführen
  • Handlungsfeld 4: Ausbildung abschließen

Teil 2: IT-und Medienkompetenz für Ausbilder (45 UE; 5 Tage)
Teil 3: Vortrags- und Präsentationstechniken (9 UE; 1 Tag)
Teil 4: Kommunikationstraining inkl. Konfliktmanagement (27 UE; 3 Tage)
Teil 5: Vorbereitung auf den praktischen Teil der Ausbildereignungsprüfung (18 UE; 2 Tage)

Abschluss / Zertifikat: 

  • IHK-Zeugnis gemäß AEVO
  • Zertifikat der TERTIA

Finanzierung / Fördermöglichkeiten:

Diese Weiterbildung kann über den Bildungsgutschein gefördert werden. Sprechen Sie Ihre:n Ansprechpartner:in vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit darauf an.

Teilnahmevoraussetzungen: 

  • sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens B2) erwünscht
  • Um später als Ausbilder:in tätig sein zu können, ist eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium erforderlich.

Kurszeiten:

Vollzeit: 08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Termine:

  • 06.08.2021 – 03.09.2021
  • 06.09.2021 – 05.10.2021
  • 06.10.2021 – 04.11.2021
  • 05.11.2021 – 06.12.2021

 

Sie möchten gerne teilnehmen? Dann nehmen Sie gleich Kontakt zur einer unserer Niederlassungen in Ihrer Nähe auf und lassen Sie sich beraten!

Finden Sie TERTIA in Ihrer Nähe