DATEV - Finanzbuchführung; Lohn und Gehalt

Mitarbeiter:innen in der Buchhaltung oder der Lohn und Gehaltsbuchhaltung werden immer gesucht. Haben Sie Interesse, in diesem Bereich zu arbeiten? Der erfolgreich abgeschlossene Kurs befähigt Sie dazu, Finanzbuchhaltung sowie Lohn- und Gehaltsabrechnungen bei mittelständischen Unternehmen mit dem System der DATEV selbständig durchführen zu können. Mit den Zertifikaten DATEV-Anwender Finanzbuchführung und DATEV-Anwender Lohn und Gehalt werden Sie für Unternehmen zu einem:r unverzichtbaren Mitarbeiter:in. Ihr aktuelles Wissen und die DATEV-Zertifikate eröffnen Ihnen Einsatzmöglichkeiten in vielen Branchen und garantieren Ihnen auch in Krisenzeiten einen sicheren Job.

Inhalte

Modul 1: Finanzbuchführung
Vermittlung von theoretischen Grundlagen der Finanzbuchführung

  • Erläutern von buchhalterischen Grundbegriffen
  • Anwendung der Technik
  • Buchen von täglichen Geschäftsvorgängen unter Beachtung der derzeitigen gesetzlichen Grundlagen

Praktische Anwendung der Finanzbuchführung inkl. Anlagenbuchhaltung und Einnahmenüberschussrechnung in DATEV

  • Buchen von praktischen Geschäftsvorfällen im DATEV-System
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Bilanz
  • Absetzen von Meldungen ans Finanzamt

Modul 2: Lohn- und Gehaltsbuchführung
Vermittlung von theoretischen Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Erläutern von Lohn und Gehalts-Grundbegriffen
  • Abrechnen von Mitarbeitenden

Erstellen von Lohnabrechnungen verschiedenster Beschäftigungsverhältnisse in DATEV

  • Abrechnungen von Mitarbeitenden in einer fiktiven Firma für ein komplettes Jahr
  • Behandlung von Sonderfällen in Lohn- und Gehaltsabrechnungen

Teilnahmevoraussetzungen

  • Deutschkenntnisse (mind. Sprachniveau B2)
  • kaufmännisches Interesse
  • Zahlenaffinität
  • Guter Umgang mit dem MS-Office-Paket, insbesondere Word und Excel

Wir stehen Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung der Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Schulungstermine (Vollzeit)

  • 17.01.2023 – 16.03.2023 (Modul 1)
  • 17.03.2023 – 19.05.2023 (Modul 2)
  • 22.05.2023 – 20.07.2023 (Modul 1)
  • weitere Termine in Planung

Kurszeiten und Dauer

Vollzeit: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
42 Schulungstage mit 9 Lernenheiten

Abschluss

DATEV-Zertifikat (nach bestandener Prüfung)

TERTIA-Zertifikat

Förderung

  • Bildungsgutschein (FbW)
  • ggfs. bundeslandspezifische Förderung (z.B. Bildungsscheck/Prämiengutschein NRW)

 

Sie möchten gerne teilnehmen? Dann nehmen Sie gleich Kontakt zur einer unserer Niederlassungen in Ihrer Nähe auf und lassen Sie sich beraten!

Finden Sie TERTIA in Ihrer Nähe