AEVO-digital

"AEVO-digital" bereitet Sie auf die theoretische und praktische Prüfung gemäß Ausbildereignungsverordnung (AEVO) vor. Sie erweitern Ihre Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation, Konfliktmanagement und Präsentationstechniken. Sie lernen, Fähigkeiten und Fertigkeiten innerhalb von betrieblichen Ausbildungs- oder Lehrzusammenhängen zeitgemäß und ansprechend zu vermitteln. Der Kurs wird durch ein E-Learning-Portal der Firma AEVO Digital GmbH unterstützt.

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Das Modul "AEVO-digital" lässt sich mit dem Modul "Systemische:r Ausbildungsbegleiter:in" kombinieren.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse.

Wir stehen Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung der Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Schulungstermine (Teilzeit)

Die Qualifizierung bieten wir berufsbegleitend und digital außerhalb Ihrer regulären Arbeitszeiten in den Abendstunden an.

  • Starttermin: 15.11.2022

Kurszeiten und Dauer

Pro Woche 8 Lerneinheiten und 14-tägig 2,5 Lerneinheiten am Samstag zur Supervision und Fallbesprechung.

Der Kurs dauert 13 Wochen.

Abschluss

Kammerprüfung und TERTIA-Zertifikat

Förderung

Die Qualifizierung ist über das Qualifizierungschancengesetz förderbar.

Sie möchten gerne teilnehmen?

  • Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber und mit uns.
  • Wir beraten Sie, unterstützen Sie bzw. Ihren Arbeitgeber beim Antragsverfahren und stimmen uns mit den Arbeitgeberservices der Agentur für Arbeit ab.